Dies & Das



Unser besonderes Hof-Fest am 25.8.2019:  

 Bioland-Höfe der Region

"Ich würde ja gerne Bio einkaufen, aber wo?"

 

„Manchmal glaube ich, viele wissen gar nicht, dass es uns Bio-Höfe gibt“ sinniert 2015 eine Bio-Bäuerin aus dem Heidekreis beim Treffen mit Berufskollegen. Stimmt! Das soll sich ändern, beschlossen die Bio-LandwirtInnen und riefen eine Veranstaltungsreihe auf den Plan, genannt „Bioland-Höfe der Region“. Diese besondere Art eines Hof-Festes findet wechselweise auf einem der Bioland-Betriebe statt. Dabei bauen verschiedene Bio-Höfe  ihre Markt- und Infostände auf und bieten dem Verbraucher sowohl einen gemütlichen Sonntags-Einkauf wie auf dem Wochenmarkt  als auch den Schnack mit den jeweiligen Bauern. Die dargebotene Palette reicht von Blaubeeren, Gemüse, Honig, Käse, Goji-Beeren, Brot, Eiern u.a.m.…alles Bio – und regional.

Führungen, Infos und Einblicke in die ökologische Landwirtschaft gehören natürlich genauso dazu wie ein kulinarisches Angebot – neben Kaffee und Kuchen auch Bratwurst, Burger und Vegetarisches, Eis…. Auch die Organisation des Hoffestes wird so umweltfreundlich wie möglich gestaltet.

 

Für das  4. „Bioland-Höfe der Region“ ist der  Biohof Eilte der Gastgeber und bietet diesmal 12 Bio-Höfen aus  der Region Heide-Weser und zahlreichen Besuchern viel Platz - und einen garantiert erlebnisreichen Tag.

 

 





Stimmung beim "Kult im Kuhstall"

"KULT im KUHSTALL"- Kultur im Kuhstall


Eines schönen Tages beschloß ...mehr





 

 Hoftagebuch  


Dienstag, 17. Juni 2014: Der alte ... mehr








 

Wollen Sie hören wie es auf dem Biohof Eilte klingt?


Sie hören, wie Kuh- und Büffelkälber sich auf die Molkefütterung freuen, anschließend Aufregung beim Umtreiben der Wasserbüffel mit Opa Heinis Hilfe und Zuspruch.

(Hier gibt,s den Flashplayer für den Browser, mit dem der Sound angespielt werden kann)





büffelmädchen Limone, noch klein und schüchtern

Unser Mozzarella im Fernsehen



Der WDR stattete uns einen arbeitsintensiven Besuch ab. Das Ergebnis dieses einen Drehtages wurde am Freitag, den 17. September 2010 im WDR in der Sendung "Servicezeit: Essen & Trinken" ausgestrahlt. In diesem Ernährungsmagazin geht es um die Reinheit von Büffelmozzarella aus verschiedensten Herkünften: ein spannender Vergleich, dem wir mit mit strahlend reinem Gewissen gegenüberstehen...wir garantieren 100% Büffelmilch in jedem unserer Büffelkäse!

Demgegenüber stehen etliche gekaufte und analysierte konventionelle Mozzarella-Proben von Feinkostläden, Händlern und Supermärkten, alle mit dem traurigen Ergebnis: gepanscht, mit Kuhmilch gestreckt (teilweise bis zu 100%!), aber als reiner Büffelmozzarella angeboten! Dem gibt es ja wohl nichts mehr hinzuzufügen, oder?